Aufrufe
vor 6 Monaten

TM-NVL1602 -16P Datenblatt

  • Text
  • Netzwerk
  • Turm
  • Onvif
  • Rekorder
  • Mbps
  • Hdmi
  • Gesichtserkennung
  • Kamera
  • Wiedergabe
  • Megapixel
  • Datenblatt
  • Www.turm.tech

TM-NVL1602 -16P

TM-NVL1602-16P TURM 4K NVR Rekorder, 16 Kanal für IP Netzwerk Kameras bis 8 Megapixel, 16x PoE, Quad Core, H.265, 160 Mbps, Onvif, 2x SATA bis je 10TB Highlights: • Brilliante Aufzeichnung in 8 Megapixel • 2x SATA Anschluss, je bis zu 10TB • Max. 160 Mbps Bandbreite • 1x HDMI 4K Output • H.265 Komprimierung • 16x PoE • Smart Search und intelligentes Video System • ONVIF Kompatibel • Einfache P2P Netzwerk Anbindung vom Smartphone 8MP P2P ONVIF HDMI Bewegungserkennung Push- Benachrichtigung TURM Lite Serie Bei der Lite Serie wurde sehr viel Wert auf ein hohes Preis-Leistungsverhältnis gelegt. Die Lite Serie verfügt über kostengünstige, witterungsfeste, PoE-fähige IP-Kameras mit 2-8 MP Auflösung und 4-16 Kanal PoE NVR-Rekorder. TM-NVL1602-16P Der NVL1602-16P ist ein NVR im kleinen 1HE Gehäuse aus unserer NVR Lite-Serie. Ein solides Gerät mit 16 Netzwerkkamera-Lizenzen mit 8 Megapixeln Aufnahme und insgesamt 160Mbs Bandbreite. ONVIF Kompatibilität Die Unterstützung des aktuellen ONVIF-Protokolls ermöglicht die schnelle und einfache Anbindung von Netzwerkkameras verschiedener Hersteller. Perimeterschutz Kamerasesitig Verbesserte Alarmgenauigkeit durch Filterung von Falschalarmen durch Tiere, Vegetation, helles Licht etc. SMD Plus Kameraseitig Intelligenter Algorithmus für Bewegungserkennung. Filterung von falschen Bewegungserkennungsalarmen. Personenzählung Kameraseitig Algorithmus für die Personenzählung und Verarbeitung der Daten. Überwachung von Ein- und Ausgängen. Gesichtserkennung Kameraseitig Algorithmus zur Unterstützung der Gesichtserkennung und Verfolgung. Unterstützung von Snapshot Funktion. Speicher- und Backupmöglichkeiten Es bestehen 2x SATA-Festplattenanschlüsse mit Unterstützung von je bis zu 10 TB. Dies bietet genug Speicherplatz für Aufnahmen mit 8 Megapixel und Full HD. Ein Backup von Aufnahmen kann auch über einen der zwei USB-Anschlüsse (2x USB 2.0) erfolgen. Auch bei Netzwerkausfällen ermöglicht die ANR (Automatic-Network-Replenishment-Technologie) eine Speicherung auf einer SD-Karte in der Netzwerkkamera. Nach Wiederherstellung des Netzwerks sorgt die Kamera für einen Datenaustausch zwischen Kamera und NVR. Software Das deutschsprachige Menü ist sehr benutzerfreundlich und einfach zu bedienen. Smartphone, Tablet und PC-Überwachung Mit der vorhandenen Smartphone-App für iOS und Android und PC-Software für Mac und Windows kann auf den Rekorder über das Internet zugegriffen werden. Die Anbindung an das Internet ist konkurrenzlos einfach und schnell! Sobald der Rekorder mit dem Internet-Router verbunden und der systemeigene QR-Code gescannt ist, kann die Verbindung aufgebaut werden. Intelligente Videoüberwachung Weitere Funktionen helfen, bestimmte Ereignisse festzuhalten und diese bei der Recherche von Videoaufnahmen zu analysieren. Dies wären z. B. folgende Funktionen: Bewegungserkennung, Smarte Wiedergabensuche (Suche nach Aufnahmen mit Bewegungen in bestimmtem Kamerabereich), Smart Add (schnelles Hinzufügen der Kameras) usw. Anschlussmöglichkeiten 1x HDMI, 1x VGA, 2x SATA, 2x USB 2.0 TURM GmbH Tel. 0211 97 53 220 www.turm.tech

TURM Kataloge, Datenblätter, Handbücher

Copyright © TURM GmbH