Aufrufe
vor 3 Jahren

TM-IP81 Datenblatt

  • Text
  • Turm
  • Gesichtserkennung
  • Kamera
  • Mount
  • Gesichtserfassung
  • Metadaten
  • Gesichtsattribute
  • Anwendungen
  • Gesichtern
  • Gesichtsbilder
  • Datenblatt

TM-IP81

TM-IP81 IP Netzwerk Überwachungskamera zur Gesichtserkennung Highlights: • 2 Megapixel Bildsensor • Echter WDR Gegenlichtfilter (120dB) • PoE Stromversorgung • Micro SD Karten Slot • Automatischer Rückwärtsfokus (ABF) • Gesichtserfassung und Gesichtsattributanalyse 2MP WDR ONVIF PoE H.265+ SD Bewegungserkennung Push- Benachrichtigung TURM Ultra Serie Die Produkte der DeepSense-Serie verwenden die fortschrittlichsten KI-Technologien, einschließlich Deep-Learning-Algorithmen, die sich in erster Linie an Personen und Fahrzeuge richten, was den Endverbrauchern mehr Flexibilität und Genauigkeit bietet. Dies ermöglicht es der TURM DeepSense-Serie, verschiedene erweiterte Anwendungen wie Gesichtserkennung, ANPR, Metadaten, Personenzählung, Verkehrsdatenstatistik, Kennzeichenerkennung usw. anzubieten. Das komplette Sortiment von TURM DeepSense umfasst Netzwerkkameras (PTZ), Netzwerk-Videorekorder, Server und Plattformmanagementprodukte. TM-IP81 Die Gesichtserkennung der TM-IP81 ist so konzipiert, dass sie sich auf die Erkennung von menschlichen Gesichtern konzentriert, sie verwendet einen leistungsstarken Smart Chip mit lernfähiger Technologie. So können hochpräzise Aufnahmen von Gesichtern aufgenommen und verglichen werden. Dieses Produkt unterstützt Echtzeit-Gesichtserkennung, Gesichtsattributsanalyse, Gesichtsbildvergleich und Gesichtsbilddatenbank-Management. Gesichtserfassung Die Gesichtserfassung ist eine Softwareanwendung, die automatisch Gesichter aus einem digitalen Bild oder einem Videobild aus einer Videoquelle erfasst. TURM Kameras verwenden fortschrittliche Deep-Learning-Algorithmen und werden von einer Vielzahl von Gesichtsdatenquellen angelernt, so dass die Kamera Gesichter schnell und präzise aus der Videoquelle lokalisieren und Gesichtsbilder aufnehmen kann. Gesichtsattributsanalyse Durch den Einsatz von Deep-Learning-Algorithmen zur Analyse von Gesichtsbildern können TURM Kameras sechs Gesichtsattribute aus jedem Bild extrahieren, darunter Geschlecht, Alter, Ausdruck (glücklich, ruhig, überrascht, traurig und wütend), Brille, Maske und Schnurrbart. Kunden können über die Statistik der Gesichtsattribute relevante Daten erfassen. Metadaten Metadaten sind Merkmalsattributinformationen, die aus einem Zielobjekt extrahiert werden und für die Datenbeschaffung verwendet werden können. Die TURM Gesichtserkennungskamera kann sechs Gesichtsattribute extrahieren und die Metadaten zur Analyse ausgeben. Gesichtserkennung Sobald Gesichtszüge aus erfassten Gesichtern extrahiert wurden, werden sie in einer Datenbank gespeichert, wo sie leicht durchsucht und mit anderen Bildern verglichen werden können. Sobald eine erfolgreiche Übereinstimmung gefunden wurde, gibt das System das Ergebnis aus. Die TURM Gesichtserkennungskamera unterstützt eine integrierte Datenbank, die bis zu 10.000 Gesichtsbilder speichert und der Kamera hilft, Gesichtsaufnahmen und -vergleiche in Echtzeit durchzuführen. Starlight Technologie Mit der TURM Starlight Technologie ist diese Kamera ideal für Anwendungen mit schwierigen Lichtverhältnissen. Die Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen liefert brauchbare Videos bei minimalem Umgebungslicht. Selbst bei extremen Schwachlichtbedingungen ist die Starlight Technologie in der Lage, Farbbilder bei nahezu völliger Dunkelheit zu liefern. Wide dynamic range (WDR) Durch die branchenführende WDR-Technologie (Wide Dynamic Range) werden Bilder auch bei intensivsten Kontrastlichtverhältnissen generiert. Für Anwendungen mit hellen und schlechten Lichtverhältnissen, die sich schnell ändern, optimiert True WDR (120dB) sowohl die hellen als auch die dunklen Bereiche einer Szene gleichzeitig, um qualitativ hochwertige Aufnahmen bereitzustellen. TURM GmbH Tel. 0211 97 53 220 www.turm.tech

TURM Kataloge, Datenblätter, Handbücher

Copyright © TURM GmbH