Aufrufe
vor 3 Jahren

TM-IP75 Datenblatt

  • Text
  • Ultra
  • Serie
  • Megapixel
  • Mount
  • Kamera
  • Motorzoom
  • Onvif
  • Turm
  • Juncon
  • Ntsc
  • Datenblatt

TM-IP75

TM-IP75 IP Überwachungskamera mit automatischer Kennzeichenerfassung Highlights: • 2 Megapixel Bildsensor • Echter WDR Gegenlichtfilter (140dB) • PoE Stromversorgung • Micro SD Karten Slot • 50m Smart IR Nachtsicht • 2.7mm – 12mm Vario Motorzoom Objektiv • 36°- 101° Blickwinkel • H.265 Kompression • Onvif Kompatibel 2MP WDR ONVIF MOTOR PoE H.265 ZOOM IP67 Schutz SD Bewegungserkennung Push- Benachrichtigung TURM Ultra Serie Unsere Ultra Serie für IP-Videoüberwachung überzeugt mit IP-Kameras der neuen Generation mit 4K ultrascharfer Auflösung. Die Auswahl an Netzwerkkameras der Ultra Serie verfügt über 12 Megapixel und 2 Megapixel Auflösung. Die Kameras erfüllen das neue H.265 Komprimierungsformat mit bis zu 50 % weniger Datenverbrauch. Alle Kameras sind ebenfalls PoE-fähig und ONVIFkompatibel. Bei der Herstellung der Ultra Serie werden nur die hochwertigsten Bauteile verwendet. Das sind z.B. lichtempfindliche Sony Exmor Bildsensoren und hochwertige Quad und Dual Core Intel-Prozessoren. Die Ultra Serie überrascht mit modernem und vorteilhaftem Funktionsumfang: Intelligente Video Analyse, E-PTZ-Funktion, Gesichtserkennung, WDR Gegenlicht-Filter und vieles mehr. TM-IP75 Die TM-IP75 ist eine IP Kamera mit automatischer Kennzeichenerfassung. Durch den in der Kamera integrierten Algorithmus lassen sich die erkannten Kennzeichen auswerten und gesondert behandeln. Es können durch die Erkennung von bestimmten Kennzeichen durch Relais weitere Geräte angesteuert werden. Die ausgewerteten Daten von allen europäischen Kennzeichen können abgespeichert und synchronisiert werden. 2 Megapixel Auflösung! Dank des 2 Megapixel Bildsensors entsteht eine Auflösung von bis zu 1920 x 1080p. Diese hohe Bildqualität ermöglicht nicht nur das Identifizieren von Gesichtern oder Kfz-Kennzeichen, sondern auch von kleinsten Details wie beispielsweise von Geldscheinen, Dokumenten oder Gegenständen und Menschen in weiten Entfernungen! Die Einfachheit der Handhabung und der Konfiguration sowie ein Leistungsergebnis der Extraklasse machen die TM-IP75 bei Profis zur beliebtesten IP-Bullet-Kamera! Power over Ethernet Ausgerüstet mit PoE-Fähigkeit kann der NVR die TM-IP75 auch direkt mit Strom versorgen, sodass kein separates Netzteil verwendet werden muss. Micro-SD-Kartenslot und H.265-Komprimierung! Für das Speichern der Aufnahmen steht ein Micro-SD-Kartenslot zu Verfügung. Da die die neue H.265-Video-Kodierung unterstützt wird, kann die Bandbreite im Vergleich zur H.264 um das Doppelte verringert werden. Natürlich kann die Kamera auch direkt an einen NVR-Rekorder angeschlossen werden. Vario Motorzoom-Objektiv und Sichtwinkel Das 2.7-12 mm Vario Motorzoom-Objektiv vereinfacht zudem das Einstellen und hilft Ihnen, auch Objekte mit größeren Distanzen besser zu überwachen. Die Brennweite des Objektivs kann direkt am Rekorder, per App oder im Webinterface durch Motorzoom eingestellt werden. Der Sichtwinkel beträgt je nach Einstellung 36 bis 101 Grad! (Kleiner Tipp: Mit unserem Testgerät für IP-Kameras SH900 können Sie alle Netzwerke und Kameraeinstellungen inkl. PTZ und PoE-Stromversorgung direkt an der Kamera vornehmen.) Gegenlichtfilter/WDR-Technik Bei Scheinwerfern, Straßenlaternen oder ungünstigen Lichtverhältnissen kommt neuste WDR-Technik zum Einsatz. Die präzise und schnelle Anpassung an progressive Lichtverhältnisse wird durch die direkt über den Bildsensor dirigierte Technik möglich. Sobald die Überwachungskamera mehrere Bilder pro Sekunde gemacht hat, kann die WDR-Technologie über- und unterbelichtete Aufnahmen zusammensetzen und Details in dunklen und schlecht beleuchteten Bereichen hervorheben, ohne dass es zu Verlusten in helleren Bildbereichen kommt. TURM GmbH Tel. 0211 97 53 220 www.turm.tech

TURM Kataloge, Datenblätter, Handbücher

Copyright © TURM GmbH