Aufrufe
vor 2 Jahren

Apo16 Datenblatt

  • Text
  • Hdcvi
  • Rekorder
  • Kanal
  • Kameras
  • Hdmi
  • Audio
  • Smartphone
  • Bewegungserkennung
  • Netzwerk
  • Wiedergabe
  • Datenblatt

Apo16

Apo16 HDCVI DVR Rekorder 16 Kanal, Tribrid für HDCVI, IP, Analog mit 720p HD Aufnahme, P2P Smartphone App, H.264, 1x Sata bis 6TB, HDMI Highlights: • Aufzeichnung in 720p HD • Tribrid DVR für HDCVI, Analog und IP Kameras • 1x SATA Anschluss bis 6TB • HDMI • Bewegungserkennung • Einfache P2P Netzwerk Anbindung vom Smartphone • PC Anbindung über mitgelieferte Software • ONVIF Kompatibel • Kompaktes Gehäuse 720p H.264 hdmi IPC CVI Analog ONVIF P2P Tribrid Bewegungserkennung App Steuerung Push E-Mail TURM HDCVI Lite Serie Die HDCVI Lite Serie besteht aus preis-leistungsstarken Kameras mit 720p und 1080p Auflösung in Bullet, Dome und versteckten Gehäusen. Die Lite Serie wird mit 3 Rekordern in einer Kompaktgröße sehr schlicht gehalten. Dabei unterstützen die 4-, 8-, und 16-Kanal-Geräte eine Aufnahme bis zu 25 Bildern pro Sekunde in HD 720p je Kanal. Apo16 Der Apo16 ist ein 16-Kanal-HDCVI-Tribrid-DVR im kleinen Kompaktgehäuse aus unserer Lite-Serie. Der Rekorder kann bis zu 16x 720p-HD-Kameras verwalten. Aufgezeichnet wird pro Kanal mit bis zu 25 Bildern in der Sekunde. Speichermöglichkeiten Das kompakte Gehäuse bietet Platz für eine Festplatte, welche mit einem SATA-Anschluss verbunden wird. Die Maximalkapazität beträgt 6 TB. Somit ist genug Platz für HD-Aufnahmen über einen längeren Zeitraum. Tribrid-Technik Neuste Tribrid-Technik ermöglicht ein zeitgleiches Betreiben von HDCVI, IP-Netzwerk und konventionellen analogen Kameras (CVBS). Plug & Play Durch Plug & Play kann die Überwachungsanlage schnell und einfach in Betrieb genommen werden. Sobald die Kameras mit dem Rekorder verbunden wurden, ist das System einsatzbereit. 16 Kameras können an den Rekorder insgesamt angeschlossen werden. Dafür sind 16x BNC-Anschlüsse an der Rückseite des DVR zu finden. Optional können auch bis zu 18 IP-Netzwerk-Kameras eingebunden werden. Software und Intelligente Videoüberwachung Die Rekorder-Software ist mit vielen Funktionen ausgestattet. Dazu zählen z. B. die Bewegungserkennung und das Kennzeichnen bestimmter Bereiche im Kamerafeld. Das deutschsprachige Menü ist besonders benutzerfreundlich und einfach zu bedienen. Smartphone, Tablet und PC-Überwachung Eine Smartphone-App für iOS und Android sowie Software für Computer sichern Ihnen den mobilen Zugriff auf das Live-Bild und Aufnahmen. Dazu können Sie auch Konfigurationen vornehmen. Die Anbindung an das Internet ist konkurrenzlos einfach und schnell! Sobald der Rekorder mit dem Internet-Router verbunden und der systemeigene QR-Code gescannt ist, kann die Verbindung aufgebaut werden. Anschlussmöglichkeiten 1x HDMI, 1x VGA, 16x BNC, 1x Audio In, 1x Audio Out, 1x SATA, 2x USB, 1x PTZ, 1x RJ45 Hardware Für Live-Echtzeit-Aufnahmen und die gleichzeitige Wiedergabe von bis zu 16 Kameras sind neuste Hardware und ständige Weiterentwicklung verantwortlich. TURM GmbH Gerresheimer Landstr. 167-169 40627 Düsseldorf Tel. 0211 97 53 220 Fax 0211 97 53 2210 www.turm.tech info@turm.tech

TURM Kataloge, Datenblätter, Handbücher

Copyright © TURM GmbH